Interior Innere Balance
Selfcare

Interior Goals: Innere Balance finden

Wie ihr wisst, bin ich ein großer Fan von Dingen, die nicht nur unserem Körper, sondern auch unserer Seele gut tun. Denn ich bin der festen Überzeugung: wenn wir uns gut fühlen, geht alles leichter, macht mehr Spaß, wir sind glücklicher und dann strahlen wir das auch aus. Meine Wohnung ist der Ort, an dem ich mich ständig aufhalte, Kraft tanke und meine innere Ruhe kultiviere. Dabei ist es aber für mich entscheidend, dass dieser Rückzugsort mich auch dabei unterstützen kann. Ich habe immer mehr darauf geachtet, ihn mit Kristallen, schöner Deko und weiterem zu meiner kleinen Oase zu machen. Doch nun habe ich dem ganzen das I Tüpfelchen aufgesetzt. Mit der Interior Goals Kerzen Kollektion von Ava & May.

Interior Goals Verpackt

Zuhause ist da, wo meine Seele Kraft tankt

Mein Körper ist mein Zuhause. Ich möchte mich wohlfühlen, um so bereit zu sein, alles, was kommt erfolgreich zu meistern. Und auch um daran zu wachsen. Ich habe auch schon vor längerem begonnen, mich zu fragen, wie ich genau dies so gut wie möglich unterstützen kann. Dabei bin ich auf einen großen Einflussfaktor gestoßen: mein Zuhause. An keinem anderen Ort halte ich mich so oft auf wie dort. Nirgends möchte ich so sehr abschalten und zur Ruhe kommen. Und daher bin ich der Meinung, hier mehr als sonst sollten wir darauf achten, es uns so schön und entspannend wie möglich einzurichten.

Für mich spielt dabei neben einer optisch schönen Einrichtung auch der Faktor Duft eine große Rolle. Ich bin sehr geruchsempfindlich und habe daher schon öfter damit gekämpft nicht von parfümierten, künstlichen Gerüchen überwältigt zu werden. Jedoch habe ich auch festgestellt, dass ich ohne Duftuntermalung nicht dieselbe Entspannung bei mir spüren kann.

Birds-eye

Interior Goals Kollektion von Ava & May: Kerzen Goals

Doch ich habe dabei natürlich auch hohe Ansprüche. Bei mir kommt nicht irgendeine Kerze ins Wohnzimmer. Denn wie ihr wisst, scheiden Bienenwachs, oder sonstige, mit Tierprodukten oder Palmöl gefertigten Produkte aus. Auch gegen künstliche und aufdringliche Gerüche wehre ich mich. Für mich steht in Vordergrund: ein schönes, minimalistisches Design. Dazu ein einzigartiger, beruhigender und doch natürlicher Duft. Klingt einfach? Ja, das möchte man meinen. Doch ich erspare euch die Umwege und führe euch direkt zum Ziel. Denn ich bin fündig geworden. Und überglücklich darüber.

Mein Schatz: die Interior Goals Kollektion von Ava & May verbindet für mich all diese Eigenschaften und übertrifft sogar meine Erwartungen. Die Kollektion besteht aus drei hochwertigen Kerzen in eleganten Glas.

Persia: ein Gruß aus dem Orient

Interior Goals Persia

Als ich die Persia Kerze zum ersten Mal gerochen habe, musste ich sofort an meine vielen Reisen nach Dubai, Abu Dhabi, Bahrain und generell an diese Orte denken. Die Kerze fängt genau das ein, was ich dort so liebe. Eine Eleganz, der Hauch von Edel und doch ein geheimnisumwobene Stimmung. Die Verbindung aus Jasminblüte, schwarzer Feige und Neroli lässt dich sofort in 1001 Nacht versetzen.

Passend zur Interior Goals Kollektion gibt es neben der Kerze auch einen Raumduft. Dieser verströmt genau denselben warmen, blumigen und magischen Duft. Die Flüssigkeit, welche ohne Alkohol oder DPG, einem chemischen Zusatzstoff, auskommt, verströmt passend zur Kerze einen natürlichen Duft. Die Stäbchen selbst bestehen aus hochwertigem Rattan. Ich verwende selbst 2 Stäbchen gleichzeitig. So kann ich einen angenehmen, jedoch nicht zu intensiven Duft in meiner Wohnung genießen.

Fjorde, Berge und skandinavische Wohligkeit im Wohnzimmer für gemütliche Wintertage

Ganz stolz packe ich meine Schwedisch Kenntnisse aus: ljus, das schwedische Wort für Kerze. Da hat sich Stockholm auf jeden Fall für mich gelohnt, was meint ihr? Und tatsächlich erinnert mich auch diese Kerze an eine Destination. Von Stockholm und meiner Zeit in Schweden habe ich vor allem eines in Erinnerung: gemütliche Abende vor dem Kamin, Kuscheldecken, eine Tasse Tee und ein wohliger Kerzenschein. Und nun hole ich mir dies in mein Wohnzimmer. Dank der Schweden Kerze von Ava & May. Sie vereint Moschus, Sandelholz und Zeder wodurch sie einen wärmenden und doch angenehm dezenten Duft verströmt.

Norwegen steht definitiv auf meiner Reise- Liste. Doch müsste ich meine Vorstellungen in einer Duftnote beschreiben, dann würde ich diese Kerze demjenigen unter die Nase halten. Was für ein traumhafter Duft aus Maiglöckchen, Moschus und Amber! Die Norwegen und Schweden Kerze sind nicht nur aufgrund ihrer geografischen Lage der Namensgeber ähnlich, sondern auch durch ihr Design. Ganz im Stil des Skandinavischen Minimalismus erstrahlen die beiden Kerzen in einem nordischen Look.

Interior Goals Scandinavia

Zu dritt ein Interior- Traum

Was mir aber auffällt wenn ich alle drei zusammen aufstelle ist, dass so einzigartig und wundervoll wie jede der drei allein duftet, umso besser harmonieren die drei zusammen. Diese Kombination aus Wärme, Wohligkeit und Ruhe versetzt mich sofort in einen Zustand aus Ruhe, innerem Gleichgewicht und Gemütlichkeit.

Mit einer Brenndauer von 70 Stunden könnt ihr lange ihre wunderbare entspannende Wirkung genießen. Hergestellt wird jede einzelne Kerze in Handarbeit und mit ganz viel Liebe in Europa. Dabei wird ausschließlich Sojawachs verwendet. Der Deckel besteht bei jeder Kerze, nicht nur aus der Interior Goals Kollektion aus Echtholz mit Ava & May Gravur.

Ich hoffe, euch gefällt diese einzigartige Kollektion eines Interior Traumes genau so wie mir. Und ihr werdet sehen, diese traumhafte Duftkombination wird euch genau so in Balance bringen wie mich. Erzählt mir gerne: was ist euer Favorit? Da muss ich gestehen: Ich könnte mich gar nicht entscheiden! Ich freue mich schon, von euch zu hören und schicke euch wohlig duftende Grüße!

Eure Nicola

*Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit Ava & May*

Previous Post Next Post