Choosing Mindfulness

holistic. female. health.

Meine Geschichte

Ich freue mich sehr, dass du hier bist!

Ich möchte dir gerne meine Geschichte und von meiner Vision für Choosing Mindfulness erzählen.

 

Mein Weg zu ganzheitlicher Gesundheit

Vor mehr als 10 Jahren habe ich starke Probleme mit meiner Periode bekommen. Leider waren die Lösungen der Ärzte wenig hilfreich: die Pille, weniger Stress und abwarten.

Ich begann also, mich auf die Suche nach der Ursache zu machen. Neben Büchern zu Themen wie Ernährung, Hormone, Psychologischen Aspekten, Pflanzenheilkunde, Mentaltraining versuchte ich es auch mit alternativen Heilmethoden. Ayurveda, Psychotherapie, Energiearbeit, Reiki, Thetha Healing, Akupunktur, diverse Heilpraktiker Techniken, Heilfasten, Saftkuren, Detox waren einige der Ansätze, die ich ausprobiert habe.

 

Dank meiner Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Experten und dem Wissen, das ich mir selbst angeeignet habe, habe ich es geschafft, meinen Körper wieder zurück ins Gleichgewicht zu führen.

 

Es war ein sehr steiniger Weg und ich hätte mir so sehr jemanden gewünscht, der mich auf dieser Reise unterstützen kann. Und weil es so viele Frauen gibt, die sich wünschen, ihren Zyklus wieder ins Gleichgewicht zu bringen und eben auch langfristig ganzheitliche Gesundheit spüren möchten, gibt es Choosing Mindfulness.

Die Vision für Choosing Mindfulness

Meine Vision ist es, hier mein Wissen und meine Erfahrungen zu teilen. So möchte ich dir dabei helfen, dich und deinen Körper zu heilen und gesund zu halten.

Dich erwartet hier eine Vielzahl an Themen rund um Ganzheitliche Gesundheit, Frauengesundheit, Zykluswissen und Heilkräuter. 

Ich wünsche dir auf deiner Reise ganz viel Kraft. Und ich bin so dankbar, dass du hier bist und wir diesen Weg nun gemeinsam gehen können. Ich bin sicher, dadurch wirst du dein Ziel viel schneller erreichen.

Alles Liebe,

 

Deine

Design ohne Titel (5)