Choosing Mindfulness

holistic. female. health.

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutz Gesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Nicola Ruttensperger
Weimarische Straße 1a
99438 Buchfart

E-Mail: hello@choosing-mindfulness.de

Nutzerfreundlichkeit

Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für uns. Eine Nutzung unserer Internetseiten ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Wir als Verantwortliche haben zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift oder E-Mail-Adresse einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für uns geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Erhebung und Verarbeitung von Daten bei Nutzung von Kontaktformularen und Newsletter

Bei der Nutzung der Kontaktformulare und Newsletter erheben wir personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Nachrichtentext) nur in dem zur Verfügung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Kontaktaufnahme und Versendung des Newsletters. Mit Absenden der Nachricht erfolgt die Zustimmung in die Verarbeitung der übermittelten Daten. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs 1 lit. a DSGVO.

Du stimmst mit der Registrierung über das Kontaktformular dem Erhalt unseres Newsletters zu. Der Newsletter wird per E-Mail verschickt und enthält Neuigkeiten, Informationen und Tipps rund um das Gartenjahr in der Selbstversorgung. Im Rahmen der Versendung des Newsletters werden personenbezogene Daten, soweit dies für den Versand erforderlich ist, erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet.

Die Einwilligung kann jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen werden (Kontaktdaten im Impressum), ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Die Daten werden anschließend gelöscht, sofern der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung der Daten nicht zugestimmt wurde.

Dauer der Speicherung

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden die Daten zunächst für die Dauer der Gewährleistungsfrist, danach unter Berücksichtigung gesetzlicher, insbesondere steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt wurde.

Rechte der betroffenen Person

Dem Benutzer der Website stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Artt. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit.

Außerdem steht dem Nutzer nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 Abs. 1 f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde: Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Widerspruchsrecht:Beruhen die hier aufgeführten personenbezogenen Datenverarbeitungen auf Grundlage unseres berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, besteht das Recht aus Gründen, jederzeit diesen Verarbeitungen mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen.

Nach erfolgtem Widerspruch wird die Verarbeitung der betroffenen Daten beendet, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten des Nutzers überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Erfolgt die personenbezogene Datenverarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung, kann dieser Verarbeitung jederzeit durch Mitteilung an uns widersprochen werden. Nach erfolgtem Widerspruch beenden wir die Verarbeitung der betroffenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internetbrowser eines Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht.

Durch die Auswahl entsprechender technischer Einstellungen im Internetbrowser kann jede Person vor dem Setzen von Cookies benachrichtigt werden und über die Annahme einzeln entscheiden sowie die Speicherung der Cookies und Übermittlung der enthaltenen Daten verhindern. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass dann gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Technisch notwendige Cookies

Soweit nachstehend in der Datenschutzerklärung keine anderen Angaben gemacht werden, setzen wir nur diese technisch notwendigen Cookies zu dem Zweck ein, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, den Browser des Benutzers auch nach einem Seitenwechsel zu erkennen und um Services anzubieten. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird.

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenden berechtigten Interesse an der Gewährleistung der optimalen Funktionalität der Website sowie einer nutzerfreundlichen und effektiven Gestaltung unseres Angebots.

Jeder Nutzer unserer Website hat das Recht aus Gründen, die sich aus besonderer Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruhenden Verarbeitungen Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Webhosting bei WordPress

Wir nutzen die Dienste der Automattic Inc., 60 29th Street #343 San Francisco, CA 94110, USA zum Webhosting für unsere Webseite und haben dazu einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO mit WordPress geschlossen. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von WordPress/ Automattic unter: https://automattic.com/de/privacy/

Rechtsgrundlage ist unser berechtigtes Interesse des Betriebes und des Erhalts der Betriebssicherheit dieser Webseiten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Aufgrund der laufenden technischen Weiterentwicklung behalten wir uns vor, Ergänzungen oder Änderungen an der vorliegenden Datenschutzerklärung vorzunehmen.