Choosing Mindfulness

holistic. female. health.

Weshalb der weibliche Zyklus so wichtig ist

In diesem Beitrag möchte ich darüber berichten, weshalb der weibliche Zyklus so wichtig ist und was du tun kannst, um ihn zu unterstützen.

In diesem Beitrag möchte ich darüber berichten, weshalb der weibliche Zyklus so wichtig ist und was du tun kannst, um ihn zu unterstützen.

Zyklusgesundheit ist so individuell wie du selbst

Du bist ein Individuum. Und genau so betrifft dies auch deinen Zyklus. Es gibt keine Frau, die genau denselben Zyklus hat wie du. Es ist wie dein ganz persönlicher Fingerabdruck. Und das ist eine wunderbare, und besondere Eigenschaft. Doch ebenso bedeutet dies im Umkehrschluss auch, dass für jede Frau eine individuelle Behandlung und Routine nötig ist. Leider passiert es noch viel zu oft, dass im medizinischen Bereich nach einem bestimmten Schema vorgegangen und therapiert wird. Doch gerade im Bezug auch die Frauengesundheit ist dies oftmals nicht die richtige Herangehensweise. Umso wichtiger ist es, dass du deinen Körper und somit deinen Zyklus kennen und verstehen lernst.

Der Zyklus ist stetig in Veränderung

Genau wie wir selbst ist dein Zyklus nicht jeden Monat gleich. Du wirst merken, dass es Phasen gibt, in denen dein Zyklus vielleicht 28 Tage ist, dann wiederum 33 oder 26 Tage. Ebenso verhält es sich mit den körperlichen und mentalen Begleiterscheinungen. Mal ist die Periode stark und du hast schon Tage davor Bauchkrämpfe. Und dann wiederum ist die Periode sanft und du fühlst dich einfach nur gut. Auch das ist normal und zunächst kein Grund zur Sorge. Doch sollten sich die Beschwerden häufen, ist es wichtig, diesen einmal auf den Kern zu gehen und die Ursache herauszufinden. Dafür empfehle ich dir, eine Gynäkologin oder auch alternative Heilmethode, welche dich im Ganzen analysiert und nicht die Symptome isoliert betrachtet. Eine einseitige Behandlung führt meist nie zu einem umfassenden Erfolg.

Der Menstruationszyklus ist ein Frühwarnsystem

Die Fortpflanzung ist rein biologisch für die Natur nur dann sinnvoll, wenn der Körper gesund ist. Daher ist es auch das erste System, welches bei Problemen gedrosselt wird. Somit ist es ein Indiz dafür, dass etwas nicht stimmt. Und dieses Frühwarnsystem schaltet schon deutlich früher als kurz vor dem Notstand. Eine kleine Veränderung wie ein deutlich längerer oder kürzerer Zyklus als normal kann schon ein Hinweis sein. Wenn du lernst, frühzeitig auf die Zeichen deines Körpers zu achten, kannst du so verhindern, dass es gravierende Folgen gibt.

Natürliche Regeneration in jedem Zyklus

Die Menstruation ist dein ultimatives Detox- System. Dank der Ablösung der Gebärmutterschleimhaut und den wechselnden Hormonverhältnissen ermöglicht sich somit ein monatlicher Reinigungsprozess. Und das ganz ohne Entgiftungskur. Wenn der Zyklus in einem gesunden und ausgeglichenen Rahmen stattfinden kann, hast du so die Möglichkeit, Monat für Monat die Vorteile einer regelmäßigen “Nestreinigung” zu profitieren. Denn dieses Gefühl von Frische, Sauberkeit und neuer Energie ist einfach unschlagbar.

Female Empowerment und Period Power sind deine Mantras

Leider hört man noch viel zu oft das Stereotyp vom schwachen Geschlecht. Oder eben dass der weibliche Zyklus ein so starker Nachteil ist. Schließlich müssen wir Frauen jeden Monat mit Regelblutung und teils gar Schmerzen kämpfen und sind somit weniger leistungsfähig. Gerade in alten und patriarchalischen Strukturen schwingt diese Überzeugung noch mit. Doch das ist schlicht und ergreifend nicht wahr. Der weibliche Zyklus ist deine geheime Superkraft. Denn dank ihr bist du in der Lage, innerhalb kürzester Zeit verschiedene Stärken abzurufen und diese je nach deiner Phase innerhalb des Zyklus zu nutzen. Jeder einzelne Phasenabschnitt hat so viele Vorteile und wertvolle Eigenschaften, die richtig genutzt unschlagbar sind.

Weshalb der weibliche Zyklus so wichtig ist – ein Fazit

Du siehst, unser Zyklus ist mehr als nur ein Fortpflanzungstool. Er ermöglicht dir nicht nur einen regelmäßigen Detox. Sondern dank ihm bist du in der Lage unterschiedlichste Fähigkeiten noch verstärkt zu einem spezifischen Zeitpunkt nutzen zu können. Dabei ist er auch noch das beste Frühwarnsystem das es gibt. Und jeden Zyklus aufs Neue wird dir hautnah präsentiert wie einzigartig du bist!